My Fave Winter Looks

(Anzeige) Nachdem ich euch vor ein paar Wochen schon meine liebsten Herbstlooks gezeigt habe, ist es nun langsam an der Zeit für meine „Fave Fall Looks“. 

… und Beitragsbild dieses Posts ist auch schon einer davon! Schlichter schwarzer Mantel, karierte Accessoires – dieser Look zeigt, wie einfach ein Basic-Teil aufgepimpt werden kann. Der Mantel ist sozusagen mein All-Time-Favorite, kann vor allem bei täglichem Tragen aber schnell langweilig werden. Deshalb besitze ich viele verschiedene Schals (ein absolutes Muss, wenn man so schnell friert wie ich) und stibitze mir gern mal Accessoires von meinen Freunden, sowie hier eine Kappe von Lara.

den perfekten wintermantel findet ihr HIER.

Da es mit großen Schritten in Richtung Festtage geht, spielen auch Gold und Glitzer wieder eine Rolle. Ich liebe es, an Weihnachten oder Silvester etwas Besonderes zu tragen und halte deshalb immer Ausschau nach speziellen Teilen. Neben dem Traumblazer, den ich wahrscheinlich am letzten Abend dieses Jahres als Kleid tragen werde, haben es mir auch goldene Accessoires angetan.

HIER Geht’s ZuR Perfekten Tasche Für eine night out.

Neben den großen Events ist die Winterzeit aber auch die Zeit der „kleinen“ Momente. Ein verschneiter Waldspaziergang, eine Tasse heiße Schokolade vor’m Kamin oder einfach mal länger im Bett liegen bleiben: it’s all about coziness. Deshalb sind Strickpullis für mich essentiell, was Winterlooks betrifft! Am liebsten so Oversized wie möglich und aus Kaschmir oder einem anderen kuscheligen Material.

GET COZY! MIT EINEM Der SWEATER, die ihr HIER findet.

Komischerweise hab ich Kleider erst jetzt im Winter wieder richtig lieb gewonnen. Doppelte Strumpfhose und darunter noch eine Leggins – niemand sieht’s! Bei all den Lagen, die man manchmal in der Kälte tragen muss, sind Kleider eine gute Möglichkeit seinem Look trotzdem etwas Feminität zu verleihen. Und mit einem Pulli drüber wird easy ein bequemer Rock-Look daraus.

HIER Geht’s zu Festlichen Kleidern.

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Peek & Cloppenburg entstanden. 

(Disclaimer: Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Diese Beitragsveröffentlichung entstand in Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf.)

  • Comments ( 1 )

  • avatar
    Ina

    Liebe Nina,
    ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen. Dein Style gefällt mir echt richtig gut! Ich freue mich immer über viele tolle Inspirationen.
    Ich selbst habe einen Online Shop mit handgemachten Armbändern, Armreifen, Armkettchen und anderen schönen Schmuckstücken. Schau doch gerne mal bei mir vorbei!

    Liebe Grüße
    Ina

Kommentar verfassen

TOP