City Lights

Selten habe ich einen Blogpost motivierter geschrieben! Das liegt zum Einen an unserem ersten Berlin Blogger Bash Treffen, das heute stattfand, zum Anderen an den tollen Bildern, die ich vor ein paar Tagen mit Erik geschossen habe. 

Den Einfall, an der U-Bahn-Station Französische Straße zu shooten, hätte ich wesentlich früher haben sollen: die Verkehrslichter, die Bildtiefe, der urbane Hintergrund – einfach alles stimmt. Zwar mussten wir beim Shooten auch mal wieder Kopf und Kragen riskieren, einige Autofahrer verärgern und wurden mit unserer waghalsigen Foto-Action zwischenzeitig zu einer wahrlichen Touristenattraktion, letztendlich könnte ich aber kaum zufriedener mit den Bildern sein. Laut Erik versprühen sie sogar etwas „New-York-Feeling“, ein größeres Kompliment kann man einer Berliner Kulisse wohl kaum machen. Das Outfit jedenfalls passt perfekt zu beiden Städten und ist eine meiner aktuellen Lieblingskombis.

Was sagt ihr, seid ihr genauso begeistert von den Fotos wie ich? Mehr zum Berlin Blogger Bash gibt’s übrigens in den nächsten Tagen, also kommt gut in die neue Woche!

 

french8french4
french13
french7
french3
french9
french6

 

french2

Dieses Outfit sowie jede Menge Inspiration findet ihr auch hier* in der kostenlosen Fleek App!

GET THE LOOK

Boots

Selected Femme

Knit

H&M

  • Comments ( 1 )

  • avatar
    Stephi

    Ich bin genauso begeistert wie du! Auf der einen Seite von deinem fantastischen Look, aber auch von der tollen Location! Da hätte ich auf den ersten Blick auch nicht gesagt, das sie sich in Berlin befindet. Ich muss bei mir in der Stadt auch auf jeden Fall mal mehr die Augen offen halten 😊

    Liebe Grüße
    Stephi von http://stephisstories.de

Kommentar verfassen

TOP